Yin Yoga ist Faszien Yoga

Der ganze Körper ist umhüllt von einer faszialen Struktur,
den sogenannten Faszien. Einem Gewebe, das unseren Körper zusammenhält. In dem Bindegewebe sind eine Vielzahl von Rezeptoren eingebettet, die eine wichtige Rolle für die Körperwahrnehmung spielen.

Durch gezieltes und massgeschneidertes Faszien-Yoga lösen sich Verklebungen des Gewebes, die wir als Verspannung fühlen.
Dadurch wird das Bindegewebe wieder elastischer, und es kann wieder mehr Wasser binden und wird dadurch beweglicher.


YIN YOGA führt in eine neue Beweglichkeit, die das körperliche Wohlbefinden spürbar steigert !

In YIN YOGA werden die Stellungen lange gehalten, um ein bestimmtes Zielgebiet im Körper zu dehnen. Es geht darum, auf den Körper zu hören und zu spüren, was ihm gut tut, um eine tiefe Entspannung und Frieden
zu erleben. Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet.

 










Maria Raether  "NITYA"
Personal Trainerin
Region Rhein-Neckar

Yin Yoga/Faszientrainerin
Yin Yogalehrrerin